Ein großes Dankeschön an alle die zum Gelingen dieser super Radveranstaltung 2017 beigetragen haben.

Besonderen Dank gilt den fleißigen Helfern, den Pedalrittern aus nah und fern, den Sponsoren und den Kuchenspendern.

Durch Unterstützung untenstehender Personen konnten Kontrollstellen mit Toiletten eingerichtet werden.

Herr Leidinger vom Heimat und Verkehrsverein Noswendel.

Herr Michael Seer vom Tennisverein Serrig, Herr Dietrich Sieren und Herr Wagner

vom Radverein Frei Weg Serrig.